Mandel als der beste Freund von Potenz

Ein neues und höchst effektives Heilmittel von Impotent entdeckten vor kurzem die chinesischen Wissenschaftler. Das sind allen uns bekannte Mandeln. Diese mittelgroßen Nüsse verfügen über einzigartige Zusammensetzung und folglich wunderbare Wirkung auf die Gesundheit. Der wohltuende Effekt von Mandeln lässt sich dadurch erreichen, wenn man diese als Nahrungsmittel pur und als Komponente in unterschiedlichen Gerichten konsumiert oder wenn man die kosmetischen Waren aus Mandeln, z. B. Mandelöl oder Mandelcreme anwendet. Seit einiger Zeit benutzt man die Mandeln auch als Mittel zur Steigerung der männlichen Potenz.

Was Nützliches ist in den Mandeln zu finden?

In der chemischen Zusammensetzung von diesen Steinfrüchten des Mandelbaums sind folgende lebenswichtige Substanzen vorhanden:
einfach und mehrfach ungesättigte Fette;
Stärke, Faserstoffe und Zucker;
Pantothensäure, Thiamin, Niazin, Riboflavin, Folazin, Pyridoxin und Tokopherol;
Phosphor, Kalium, Magnesium, Eisen, Kalzium und Mangan;
Karotin, Karotinoide und Lykopen;
ätherische Öle;
Öl- und Linolsäure.

Arginin als Schlüssel zur kräftigen Potenz

Nicht zu vergessen ist aber in der Zusammensetzung von den Mandeln die Aminosäure unter dem Namen Arginin, die ausgerechnet zur Erschlaffung der Blutgefäße und Verbesserung der Durchblutung im Bereich des kleinen Beckens und in der Leistengegend beiträgt. Dies übt folglich eine wohltuende Wirkung auf die männliche Potenz aus. Außer den Mandeln ist Arginin in vielen anderen Lebensmitteln zu finden, z. B. dunkle Schokolade, Kokos- und Walnüsse, Erdnüsse, Gelatine, Leber, Hafer, Soja, Auswuchskörner und Milch. In ziemlich großer Menge ist diese Aminosäure ebenso in solchen Produkten wie Garnelen, Kabeljau, Heilbutt, Lachs und Algen vorhanden. Für die Steigerung der Potenz lohnt sich aber am besten die Mandeln zu konsumieren, weil sie nach dem Gehalt an Arginin alle anderen oben aufgelisteten Lebensmittel überbieten. Überdies mögen viele Männer das Potenzmittel Valif Oral Jelly kaufen, um sofort glänzende Leistungen im Bett zeigen zu können.

Wie muss man die Mandeln konsumieren, um die Potenz zu steigern?

Es reicht völlig aus, 30 – 40 g dieser Nüsse pro Woche zu essen, um die ersten Resultate zu bemerken. Des Weiteren werden sich die Fähigkeiten des Mannes im Bett nur verbessern, wobei so rasant, dass nach 3 Jahren solches Konsums er schon um 35 – 40 % länger es treiben können wird. Durch die Experimente haben die Chinesen auch festgestellt, dass für Verhärtung der Erektion die Männer die Mandeln etwa 10 – 15 Minuten vor dem Intimverkehr essen müssen.

Das Potenzmittel neuer Generation

Wenn Sie nicht lange auf den Effekt von den Mandeln warten möchten, können Sie wie viele Männer Valif Oral Jelly rezeptfrei kaufen. Dieses Potenzmittel gehört zur neuen Generation der Potenzmittel, weil es den schon erprobten sowie wirksamen Wirkstoff enthält und neue, populäre Darreichungsform hat. Da Valif Oral Jelly in Form von Gel den Kunden angeboten wird, bleiben die Schluckprobleme wie bei einfachen Tabletten aus. Das bedeutet, dass Sie den Prozess der Einnahme recht angenehm und sorgenlos finden werden, wenn Sie Valif Oral Jelly kaufen.

Welche Wirkung hat Valif Oral Jelly?

Der Effekt von diesem Medikament ist einfach unglaublich. Wenn noch dazu erwähnt, dass es eine Alternative von Levitra darstellt und entsprechend minimale Nebenwirkungen auslöst, wird dieses Potenzmittel fast perfekt. Valif Oral Jelly verfügt also über guter Verdaulichkeit, was ihn sehr sicher und effektiv macht. Nur 15 Minuten nach der Einnahme abgewartet zu haben, können Sie daraufhin 8 – 12 Stunden des Geschlechtsverkehrs genießen. Die Vertreter des starken Geschlechts, die an der erektilen Dysfunktion leiden und Valif Oral Jelly rezeptfrei kaufen, lieben sich mit ihren Damen wirklich lang und mit viel Leidenschaft. Sie machen sich keine Sorgen mehr um Ihre Ausdauer oder Härte der Erektion. Widmen Sie sich auch völlig dem Prozess und bekommen Sie das tiefste Vergnügen von der Nähe mit ihrer Dame!